Canon Printservice Uni Konstanz

Aktuelle Informationen Stand: 20.10.2021

macOS Nutzer können ab Oktober 2021 Druckaufträge über das Common Unix Printing System (CUPS) ans CANON System übertragen. Der bisherige Druckertreiber im macOS ist nicht mehr aktuell. Druckaufträge via MAIL2PRINT sind aber weiterhin möglich. Einrichtungshilfe im CANON SERVICE-CENTER (Tel 07531 -883261)

Neue Preisliste:

Ab 01.10.2021 gelten neue Preise fürs Drucken und Kopieren beim CANON-Printservice an der Uni. Die neue Preisübersicht ist online unter Guthaben und Preise hinterlegt.

Auszahlung Restguthaben Canon-Druckkonto:

Die Auszahlung des Guthabens kann bei Exmatrikulation als Überweisung auf ein privates Konto erfolgen. Hierzu vom Uni-Account eine E-Mail mit Angabe der Bankverbindung senden. Da der Aufwand der Auszahlung das Guthaben oft übersteigt, kann der Betrag oder ein Teil davon auch gerne gespendet werden. Wir unterstützen aktuell die Aktionen von "Ärzte ohne Grenzen" über www.aerzte-ohne-grenzen.de/spenden-sammeln?cfd=z56f2. Auch hier genügt eine kurze E-Mail vom Uni-Account.

Lieferkosten Druckservice:

Aktuell und auch rückwirkend werden die Einnahmen vom Lieferservice gesammelt und als Spende an "Ärzte ohne Grenzen" weitergegeben.

Druckaufträge per E-Mail senden:

Bei Druckaufträgen via mail2print@uni-konstanz.de neuerdings auch von Uni-Mailer (SoGo-Account) immer im Betreff vorname.nachname oder die Canon-Kartennummer angeben.


Wiedereröffnung Druckservice mit Versand:

Der Druckservice des Dienstleisters Canon kann von allen auch ohne Zugang zur Uni genutzt werden. Dazu gelten folgende Rahmenbedingungen:

Druckaufträge können von allen Mitgliedern der Universität (Studierende, MitarbeiterInnen und InhaberInnen von Kopierkarten) beauftragt werden. Vom Druckservice ausgeschlossen sind Dokumente, welche vertrauliche Informationen bzw. personenbezogene Daten enthalten.
• Dokumente werden als Anhang per Mail an die Adresse canon.service(at)uni-konstanz.de gesendet
• als Absender muss der eMail Account der Uni genutzt werden und eine Postanschrift / Lieferanschrift ist dringend notwendig.
• der Druckservice druckt die angehängten Dokumente im Canon Service Center (L502) aus und sendet diese täglich per Post bzw. Kurier an die Empfänger.

Die Abrechnung erfolgt:
• für Studierende und GästekarteninhaberInnen elektronisch über das bisherige Canon-Kundenkonto
• für MitarbeiterInnen über eine zentrale Rechnungsstellung vom Canon Service-Center an die Haushaltsabteilung (bzw. Facility Management)
• die Kosten von 1,55 € für Lieferung // Porto und Versand (Großbrief) übernimmt der Empfänger und wird bei Studierenden und GästekarteninhaberInnen vom Canon-Kundenkonto abgebucht

Verarbeitung von personenbezogenen Daten:
• das Service-Center garantiert, dass personenbezogene Daten (z.B. Versandadresse) vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden.
• die personenbezogenen Daten werden nach Bearbeitung und Versand des Druckauftrages unmittelbar gelöscht.

Freischalten der UniCard

Um ihre neue UniCard zum Benutzen der Canon Geräte freizuschalten, legen Sie diese auf das Terminal und melden sich anschließend mit ihrem Benutzerdaten (Name und Passwort) an. Dadurch wird automatisch die Verknüpfung zu Ihrer alten (Mensa-) Karte entfernt und sie bekommen direkt Zugriff auf Ihre Druckaufträge und das Guthaben.

Bis zu 250€ Studenten Rabatt auf Canon Geräte

Studenten aufgepasst! Auf Kameras, Kleidung und vieles mehr gibt es jetzt satten Rabatt. Am besten gleich mal nachschauen auf www.store.canon.de/unidays/