Möglichkeiten Druckaufträge zu senden

Sie haben mehrere Möglichkeiten Druckaufträge an Ihr Druckkonto zu senden. Diese Unterscheiden sich hinsichtlich des auftragegebenden Endgeräts und zu treffen möglicher Optionen.

Druckaufträge vom eigenen Rechner senden

+ meiste Optionen

+ unkomliziert

+ von überall möglich (außerhalb des Intranets der Uni ist ein VPN-Client erforderlich)

+ Zeiteffizienteste Methode

Treiberinstallation

Druckaufträge von den öffentlichen Rechnern senden 

+ viele Arbeitsplätze in der Uni

+ Optionen können gewählt werden

+ unkomliziert

- Zeitaufwändige Anmeldung

- ortsgebunden

Druckaufträge per E-Mail senden

+ funktioniert mit jedem E-Mail fähigen Gerät

+ Notfall Option

+ mobile Anwendung

- ausschließlich DIN A4-Dokumente

- Mehrere Seiten pro Blatt (4 auf 1 etc.) nicht möglich.

- Einstellungen wie Heften, Lochen, Doppelseitig müssen manuell in den Druckoptionen eingestellt werden

Senden Sie eine E-Mail an mail2print@uni-konstanz.de mit den zu druckenden Dateien als Anhang.

Absenderabhängig gilt dabei:

  • von Uni-Mailer (vorname.nachname@uni-konstanz.de) einfach nur absenden.
  • von externem Mailer (Googlemail, web.de, gmx, ...) immer im Betreff vorname.nachname oder die Canon-Kartennummer angeben.

Druckaufträge direkt vom USB-Stick drucken

+ kein Computer notwendig

+ mobile Anwendung

- ausschließlich PDF-Dateien und JPG-Dateien druckbar

- USB-Stick nur im FAT32-Dateiformat mit Drucker kompatibel

- Dokumente können nur im vorab abgespeicherten Größenformat DIN A4 oder DIN A3 gedruckt werden